Sonntag, 26. Februar 2017

Ostern naht!

Jetzt ist es auch bei mir so weit, und die erste Osterkarte ist von meinem Basteltisch gehüpft! Besser gesagt, der Hase aus dem buntgestreifen Ei! ;)
Den Hasen habe ich in 3D aufgeklebt, und an die Hinterbeine eine kleine Schleife aus Leinengarn gebunden. Das Papier im Vordergrund ist Bierpapier von Gmund.

Genießt den Sonntag!
Liebe Grüße, Julia





Material:
Stanzform "Hasen-Ei klein"* von Charlie & Paulchen (hier)
Stempel Frohe Ostern aus dem Stempelset "Hasengrüße"* von Charlie & Paulchen (hier)
Gmund Bierpapier

* Ich bin im Designteam von Charlie & Paulchen. Produkte mit einem Stern wurden mir zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. So schön fröhlich!
    Schönen Sonntag dir!
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir so richtig gut, liebe Julia! Die Streifen sind super...
    Ganz liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  3. ach, was für ein süsser Hasenkerl. Tolle Karte!
    heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  4. So eine süsse Oster-Karte. Ich mag die fröhlichen Farben.

    AntwortenLöschen
  5. Die Streifen wirken superfreundlich....
    Frisch und einfach niedlich!!
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön und mit viel Liebe zum Details gemacht.

    LG

    AntwortenLöschen