Montag, 7. Mai 2018

Wörtlich genommen {Nähtiketten No. 3}

[Werbung]

Guten Morgen ihr Lieben!

Endlich ist es wieder soweit... Montag! ;)

Bedeutet: Heute zeigen Mary-Jane, Elisabeth und ich euch und uns wieder unsere Ideen mit den Etiquettes cousues von Kesi´art... den sog. Nähtiketten!

Wir drei haben uns alle das gleiche Stanzenset vorgenommen und räumlich getrennt voneinander auf seinen Einsatz getestet. Was dabei rausgekommen ist, ist auch für uns jedesmal eine Überraschung. Und deswegen ist die Vorfreude immer ganz besonders groß. :)))

Für den heutigen Nähtiketten-Montag habe ich den Begriff wörtlich genommen, "genähte Etiketten". Und die seht ihr gleich nochmal genauer.
Passend zu den Etiketten ist dann direkt noch eine Karte mit entsprechendem Kuvert dazu entstanden...


Für die kleinen Anhänger (gell, Mary-Jane, jetzt gibt es schon wieder welche - und das soll noch nicht das letzte Mal gewesen sein! ;))) habe ich ein Papier aus der Crate Paper Maggie Holmes Serie Flourish ausgesucht, und mit Papierstücken der eigenen Rückseite übernäht... 
Die kleinen Nähtiketten dienen hier als Lochverstärker. 




Auf der Karte sind dann auch gleich noch ein paar gelandet:
Hier mit Gruß bestempelt...


Hier als kleine Fähnchen angetackert...


Und hier noch eins als Knopf auf den Button-String-Umschlag genäht.
(Natürlich zuvor mit der Lochzange bearbeitet).


So ihr Lieben, und jetzt kommt das Beste an der Sache - 
kommt schnell mit mir rüber zu den beiden anderen
und schaut was sie gebastelt haben!

und 

Ich bin mehr als gespannt, was die beiden heute zeigen werden!
Herzliche Grüße, Julia


Material:
Etiquettes cousues - Kesi´Art metaliks
Coupons - Kesi´Art metaliks
Feuillus - Kesi´art metaliks
Crate Paper - flourish - Maggie Holmes - Perennial Vivace, Colibri, Grandiflora, Anne
Winzige Grüße - inkystamp

Kommentare:

  1. oh, so viele schöne Projekte auf einmal!!! Wunderbar, allesamt, ich kann mich kaum sattsehen.
    heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  2. Allerliebste "Schöpfungen", viel zu schauen und zu genießen. Danke!
    Liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Julia ;))
    Ein Füllhorn der Inspirationen und Fotos - ich bin wieder total begeistert. Diese kleinen Stanzen können und bieten viel und du hast es sooooo schön dargestellt. Vielen Dank für so viel Augenschmaus.
    Ganz liebe Grüsse Elisabeth und bis nächste Woche

    AntwortenLöschen
  4. Oh, deine Anhänger sind ja wieder so herzallerliebst. Ganz im Julia-Style! Und der Knopf auf dem Umschlag ist auch eine super Idee. Was für ein wunderbares gemeinsames Projekt, kann ich nur immer wieder sagen.
    GLG von Mary-Jane

    AntwortenLöschen
  5. Die Karte und der Umschlag sind ja schon superschön... Aber die kleinen Anhänger sind für mich das Highlight! Noch mit den kleinen Holz(?)perlen dran - oooohhhhh....

    AntwortenLöschen
  6. Wow, die sind wirklich mega geworden!! <3 Love big time! Tolle Art, die neue Kollektion zu verwenden *schwärm*

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst Du Dich einverstanden, dass die von Dir eingegebenen Formulardaten und weitere personenbezogene Daten wie Name oder IP-Adresse an Google Server übermittelt werden.
Mehr Informationen hierzu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.