Freitag, 27. Oktober 2017

Kleine Karten mit Herz - Serie No. 2 {ein Herbstprojekt}

Wahnsinn, schon wieder Freitag!
Die Zeit rast nur so dahin.
Heute kommt der 2. Teil meiner kleinen Karten mit Herz...


Gestrickter Kürbis mit gestricktem Herz 
(ich wäre froh, wenn ich das mit Wolle so hinbekäme!! ;))



Ein Häuschen im "Grünen" 
und noch ein paar Herzchen auf dem Umschlag dazu...



Und noch einmal gestrickte Kürbisse und ein kleiner Fuchs dazu...



Und hier seht ihr alle Karten auf einen Blick:


... und hier die Umschläge dazu!


Das war heute schon fast der Endspurt!
Einmal gibts die Sweater Weather Papiere noch zu sehen, 
und zwar nächste Woche als Weihnachtskarte!
Und jetzt schaut schnell zu Mary-Jane
Mal sehen was sie heute wieder schönes vorbereitet hat!

Herzliche Grüße und bis bald! :)
Julia

Material:
Papierserie Sweater Weather - Simple Stories
Herzstanze Tiny hearts - Paper Smooches
Autumn - Kesi´art
Wortspiel - Inkystamp
Mini Leckereientüte - Stampin up

Kommentare:

  1. Liebe Julia, du bist ja ein fleißiges Bienchen. So viele schöne Karten und noch alle Umschläge dazu die echt total klasse aussehen. Wahnsinn. Liebe Grüße Melli

    AntwortenLöschen
  2. liebe Julia - das ist eine hübsche Herbstkollektion, toll kombiniert und zusammen gestellt. Die "Umschläge" sind toll.
    heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  3. Wie gut, dass ich von dem Papier auch noch was habe.
    Deine Karten sind sehr schön geworden Julia!

    GLG Ines♥

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön, alles ganz tolle Unikate, liebe Julia. Wieviel man aus so ein wenig Material herausholen kann ... eine wahre Schatzgrube und jede Menge Karten und Tütchen für den Vorrat, kann man immer gebrauchen.
    GLG von Mary-Jane

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst Du Dich einverstanden, dass die von Dir eingegebenen Formulardaten und weitere personenbezogene Daten wie Name oder IP-Adresse an Google Server übermittelt werden.
Mehr Informationen hierzu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.