Mittwoch, 6. April 2016

Heute wird's orange!

Aus aktuellem Anlass zeige ich euch diese Bilder... ich habe vorgestern einen Orangensirup gemacht, der noch individuell beschriftet werden wollte. Die orangefarbenen Papierreste, die noch auf meinem Schreibtisch lagen, boten sich dafür förmlich an. Passend dazu ein paar Streifen in Natur, jeweils bestempelt mit dem schönen und sehr brauchbaren Stempelset "Sommer in Gläsern" von inkystamp. Eine "Orange" ist da leider nicht dabei, daher musste mein Alphabet-Stempel aushelfen! ;)





Auf Wunsch kann ich natürlich auch das Rezept posten... Der Sirup schmeckt nämlich sehr lecker! ;)


P.S.: Liebe Anna, für dich habe ich hier noch das Rezept - ergibt etwa 3,1 l Sirup: 

2 Vanilleschoten der Länge nach halbieren, das Mark mit einem Messerrücken herauskratzen. Vanillemark und -schoten mit den dünn abgeschälten Schalen von 10 Bio-Orangen und 2 Bio-Zitronen, 1200 ml frischgepresstem Orangensaft (ca. 16 Stück), 200 ml Zitronensaft, 2 Zimtstangen, 10 Nelken, 2 Sternanis, 400 ml Wasser und 1600 g Zucker in einen Topf geben. Kurz zum Kochen bringen, den Topf vom Herd nehmen und etwa eine Stunde ziehen lassen. Etwas Cointreau dazu, 5 Minuten einkochen, Gewürze und Schalen herausnehmen, und den Sirup durch ein Sieb gießen. Nochmal kurz aufkochen und in Flaschen abfüllen.

Kommentare:

  1. Liebe Julia,
    Bin gerade durch Deinen Kommentar zu Dir rüber gehüpft. Wir beide haben scheinbar die gleiche Farbidee gehabt. Er sieht lecker aus, Dein Orangenlikör...und mit den Stempeln von Carmen eine super Kombi.
    Viel Erfolg mit Deinem Blogstart, ich bin mir sicher, wir werden noch schöne Projekte bei Dir sehen.
    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Iris! :) Deinen Blog verfolge ich auch sehr gerne und freue mich immer wieder über tolle neue Werke!
      LG Julia

      Löschen