Montag, 3. Oktober 2016

Glow in the dark

Guten Abend ihr Lieben!

Heute leuchtet´s mal bei mir - passend zur aktuell eintretenden Dämmerung...
Die liebe Susanne hat mich angesteckt mit ihren fantastischen Ideen zum Thema Laternenkinder... schaut euch mal ihre "Nachtaufnahmen" bzw. den Beitrag "Gerahmt und beleuchtet" an, sofern noch nicht geschehen. 
Von diesen Ideen inspiriert habe ich das Thema als Karte umgesetzt. Im Hellen eher unscheinbar verwandelt sich die Karte bei Dunkelheit zu einem hellblau-leuchtenden Laternenumzug, und das ganz ohne Strom. Im Hintergrund habe ich hierfür selbstleuchtende Farbe aufgepinselt und mit einer dünnen Lage Vellum überdeckt, damit man die ziemlich feste bzw. rauhe Farbe nicht erkennen kann. (Klar, man kann der Einfachheit halber auch Leuchtpapier verwenden, aber so sieht die Karte einfach noch etwas "normaler" aus...) Verrückt ist übrigens wie das ganze Farbfläschchen nun nachts auf meinem Schreibtisch leuchtet - wirklich spooky... 

Herzliche Grüße,
Julia






Material: 
Stanzformen Laternenkinder von Charlie & Paulchen
Double Pierced Squares von Avery Elle Elle-ments
Premium Leuchtfarbe von lumentics - Nachtleuchtfarbe in blau-grün

Kommentare:

  1. Das ist ja cool mit der Farbe! Was für eine Neuentdeckung!
    Deine Karte gefällt mir total gut. Du machst insgesamt sehr schöne Dinge. Ich schaue ja ab und an mal rein, aber mir fehlt meist die Zeit zum Kommentieren. Aber heute musste's mal sein. Bitte weiter so!
    LG, Miriam

    AntwortenLöschen
  2. Ich mach es mir heute sehr einfach und schließe mich dem Kommentar von Miriam an :)))
    Ganz liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Genial! ich wusste gar nicht dass es so eine Farbe gibt, also für Karten. Ich finde sie aber auch nicht leuchtend echt schön!o99
    Liebe Grüße schickt dir
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Spannend mit der Leuchtefarbe :) Solche Spielereien mag ich ja besonders gern! Schicke Karte :)
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
  5. Was du alles hast !!!!!!! Jetzt hat man/ frau nicht mal in der Nacht Ruhe vor dir ;))) Tolle Idee und die Wirkung gefällt mir sehr:
    GLG Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja unglaublich, was es alles gibt. Toll!!!

    GlG, Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Nachtleuchtfarbe?! Das ist ja klasse! Ich finde die Karte sehr originell und die Stanzen gefallen mir auch (-:

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja witzig. Wir haben hier im Shop ja auch Glow in the Dark Farbe von Martha Stewart. Aber auf SO eine Idee bin ich dafür nicht gekommen - ich hab immer nur an die Sterne an Zimmerdecken gedacht ;D Coole Idee!
    LG Reni

    AntwortenLöschen