Dienstag, 18. Oktober 2016

herbstliche Waldkarten

Passend zur aktuellen Herbststimmung habe ich heute 2 Kärtchen für euch und gleich die passenden "Umschläge" dazu. Inspiriert durch Mary-Janes Herbsttütchen  habe ich auch mal wieder die mini Leckereientüte von Stampin Up in die Hand genommen und sie mit den filigranen Herbststempeln von Charlie & Paulchen kombiniert.
Das neonfarbene Band bringt noch etwas Leuchten ins Spiel...

Habt einen schönen Tag! 
Herzliche Grüße, Julia










Material:
Text- und Motivstempel von Charlie & Paulchen (Waldzauber und Herbstzeit)
Mini Leckereientüte von Stampin Up
Bäcker-Garn neonorange von Garn & Mehr

Kommentare:

  1. Ach die mag ich sehr...
    Wunderschön!
    Herzliche Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Traumhaft! So "einfach" und doch so detailreich. Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön! :) Deine Fotos sind auch immer toll.
    GlG, Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie hübsch, liebe Julia.
    Bambis, Rehe und Hirsche, damit kannst du mich beglücken.
    Sehr schön, auch deine Fotos sind wieder ein Augenschmaus, vielen Dank dafür ;-)
    Liebe Grüße schicke ich dir und wünsche dir einen schönen Tag, Diana

    AntwortenLöschen
  5. Der Herbst ist unübersehbar! Die Farbkombi schwarz-weiß gefällt mir richtig gut. Ich mag den Herbst unheimlich gerne, tue mir aber mit herbstlichen Karten etwas schwer, weil ich nicht so recht weiß, was ich damit anfangen soll (wir haben keine Geburtstage im Herbst).
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin grad schwer verliebt! In deine Karten und Tüten!
    heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag deine Art neonfarbene Farbtupfer so gekonnt in ein Projekt zu integrieren! Schönes kleines Set - gefällt mir richtig, richtig gut :)
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Julia,
    wunder- wunderschön!!! Toll auch, wie Du die Textwolke für das Geschenktütchen eingesetzt hast!
    Und Deine Stimmungsfotos sind zum Träumen schön.
    Sei ganz lieb gegrüßt von
    Hanna

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Julia,
    Mary-Janes Herbsttütchen sind mir bei der KD-Challenge auch aufgefallen und haben mich sehr angesprochen. Aber auch deine Variante gefällt mir sehr gut (auch wenn ich ein wenig durch deine Naturaufnahmen abgelenkt bin - großartige Fotos!).
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  10. Super schön! Und mit dem Neon-Band was Besonderes!
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Ich hatte ja schon das Vergnügen, sie zu sehen und finde sie immernoch wunderschön. Vor allem, wie schon Hanna sagte, ist das selbstgemachte "Designerpapier" von den Tüten eine wunderbare Idee von Dir, ganz abgesehen von den schicken Fotos.
    VLG von Mary-Jane

    AntwortenLöschen
  12. Super schön, liebe Julia!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  13. Ich mag solche schlichten Designs. Da ist weniger viel mehr! Und v.a. ist es dahingehend eine Kunst, da man es nicht übertreiben darf... Super gemacht!

    AntwortenLöschen
  14. Ach, da bin ich ja gleich verliebt- wie sind die schön!

    Herzliche Grüße, Conny

    AntwortenLöschen