Sonntag, 18. Dezember 2016

Lebkuchenmännchen im Schneesturm

Heute gibt´s ein Lebkuchenmännchen im Schneegestöber! Die Sterne sind auch schon aufgegangen. Vielleicht sollte ich das Männchen das nächste Mal aus einer Oblate ausstanzen - dann kann man es auch aufessen! ;)

Habt einen schönen 4. Adventssonntag!
Julia




Material:
Lebkuchenmännchen aus dem Keksstanzenset* von Charlie & Paulchen
Schneeflockenschablone TodoStencil
Fröhlichen Winter Stempel von danipeuss aus Lasse und Peer

* Ich bin im Designteam von Charlie & Paulchen. Produkte mit einem Stern wurden mir zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Total hübsche Karte!
    Hast du das Schneegestöber mit einer Schablone gemacht?
    LG, Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sonja, ja, das ist mit einer Schablone gemacht, von TodoStencil... es gibt aber auch andere Hersteller... LG Julia

      Löschen
  2. Liebe Julia...
    der Lebkuchenmann fühlt sich sichtlich wohl im Schneegestöber...zauberschön!!
    Alles Liebe Karin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Julia - die Karte ist ein wahrer Wintertraum, man möchte glatt eintauchen!Ich bin begeistert!
    Heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  4. Oh ich liebe dieses Männlein. Das sieht aber auch wirklich zum anbeissen aus. Sehr schön geworden deine Karte. LG Angi

    AntwortenLöschen
  5. Fabulous Christmas card!
    This gingerbread is so cute! Love your ombré background with trees and embossed snowklakes.
    Well done!!!
    Hugs. Estelle

    AntwortenLöschen
  6. ... ein Karte zum Aufessen ... das wär' ja wirklich mal eine Idee ... aber eigentlich viel zu schade.
    Schöne Karte, liebe Julia.

    Ganz liebe Grüße,
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Herzlichen Dank für eure Kommentare! :))

    AntwortenLöschen