Montag, 19. September 2016

Ein Licht für dich

Passend für die Simon Wednesday Challenge Clean and Simple habe ich das Stempelset "Ein Licht für dich"* von Charlie & Paulchen auf dieser Karte ganz reduziert eingesetzt und nur den Titel gestempelt...

Die Karte ist wirklich ganz simpel:
- 2 Quadrate ausgestanzt, einen davon geprägt
- mehrere Lagen Seidenpapier gerissen und draufgetackert
- und noch eine Glühbirne mit Abstandspads über die Tackerklammer geklebt, damit man sie nicht mehr sieht...

Einsatzzweck:
- Geburtstag alternativ zur Kerze
- moderne Weihnachten?
- Trost in dunkler Stunde
- Unterstützung, wenn jemand auf der Leitung sitzt?
... da gibt´s viele Möglichkeiten! ;)

Was fällt euch noch ein?

Viele liebe Grüße, Julia

* Ich bin im Designteam von Charlie & Paulchen. Produkte mit einem Stern wurden mir zur Verfügung gestellt.






Kommentare:

  1. Voll cool und witzig ! Zur Prüfung fällt mir noch ein !

    AntwortenLöschen
  2. Coole Idee...gefällt mir gut :)))
    Alles Liebe Karin

    AntwortenLöschen
  3. simple aber klasse...
    wer braucht nicht manchmal einen Lichtblick...
    schöne Idee...

    LG ARDT

    AntwortenLöschen
  4. Witzig!!! Gefällt mir sehr gut!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Super, das braucht es jetzt auch bald für alle von uns.
    Herrliche Idee!
    Liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Julia,
    den Stempel hast Du super auf deiner modernen Karte untergebracht und es scheint so, als wenn die coole Glühbirne ringsherum ganz zart die Welt in Licht tauchen würde. Ich würde sie jemanden schenken, der gerade einen kleinen Hoffnungsschimmer braucht zum Aufhellen seiner Gedanken ...
    Sehr schön, die moderne Fassung.

    VLG von Mary-Jane

    AntwortenLöschen