Freitag, 2. September 2016

Trauer No. 2

Trauerkarten sind für mich relatives Neuland, ich wollte mich auch einmal an dieses Thema heranwagen, nachdem gekaufte Karten oft eher abschreckend und viel zu negativ aussehen.
Hier noch einmal die "moderne Blume" - diesmal in Kombination mit den "schiefen Kreisen", zu Steinen uminterpretiert... Das schöne "gepunktete" Papier ist Bierpapier von Gmund. Zu dieser Büttenpapierfabrik möchte ich irgendwann in diesem Leben noch hinfahren! ;)

Herzliche Grüße,
Julia






Kommentare:

  1. I think these colours are perfect for a sympathy card and I do love that flower die x

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön, gar nicht abschreckend und ganz edel!

    Ja, es gibt Orte, die man gerne mal besuchen möchte, so war ich letztens in Rösrath, diesen Ausflug wollte ich schon seit einiger Zeit machen.

    Ich hoffe für Dich, dass es bei Dir klappt mit der Papierfabrik! Musst Du dann weit reisen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Judith, das freut mich, ich habe schon das schöne Foto deines Besuchs in Rösrath gesehen! :) Ewig weit muss ich nicht reisen, aber einfach 2 Stunden sind es schon, also zu lange um einfach mal schnell hinzufahren. Ich bin vor nicht allzu langer Zeit mal direkt dran vorbeigekommen, leider an einem Sonntag. Mich würde die Herstellung wirklich mal interessieren! LG Julia

      Löschen
  3. Liebe Julia...
    auch diese Karte ist so schön..so zurückhaltend und edel!!
    Alles Liebe Karin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Julia,
    eine zarte Karte ganz nach meinem Geschmack. Ach, was freue ich mich, dass du auch mit Gmund-Papier arbeitest. Alle Papiere sind einfach soooo schön und einzigartig. Ich fahre mit dir ;-) an den Tegernsee! Weißt du, dass Karl Lagerfeld nur auf Gmund-Papieren zeichnet und seine Bücher herstellen lässt? Er war's, er hat mich mit seinem tollen Buchpapier damals ganz neugierig gemacht.
    Ganz liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Diana, nein, das wusste ich nicht, dass Karl Lagerfeld nur auf diesem Papier zeichnet! ;) Ich weiß u.a., dass das goldene, dicke Papier für die Oskarverleihung benutzt wird! Die Papiere sind wirklich schön, und die Homepage ist auch sehr geschmackvoll gemacht, wie ich finde... die Trailer musst du dir auch mal anschauen, echt schön!
      GLG zurück! Julia

      Löschen
  5. Hallo Julia, ich finde, das ist eine sehr schöne Karte geworden. Ich finde sie total passen und edel.

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Julia,

    Deine Trauerkarten sind sehr schön geworden.
    Den Spruch mag ich sehr gern, er hat etwas tröstendes.

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Julia, wieder total schön-und wenn Du zu Grund fährst: nicht ohne mich !!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Steffi, ich muss mal anfragen, ob man auch eine Führung buchen kann! ;) Ich kenne nur einen Teil der Papiere, und die haben es mir echt angetan!
      LG Julia

      Löschen
  8. Traumhaft schön.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schön und geschmackvoll gestaltet!
    LG Dörthe

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schön und geschmackvoll gestaltet!
    LG Dörthe

    AntwortenLöschen
  11. Herzlichen Dank euch allen! Das freut mich... Eine Trauerkarte habe ich noch auf Lager, die zeige ich bei Gelegenheit! LG Julia

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Julia,
    so schön. Gefällt mir wirklich gut!
    LG Carola

    AntwortenLöschen